Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Die Architekten“ in der Filmreihe Zeitschnitt

6. August 2021, 19:30 - 22:00

Zeitschnitt 2021: Grenzen und Freiheit

Filmreihe der Beauftragten des Landes Brandenburg zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur und dem Filmmuseum Potsdam

Daniel Brenner ist Ende 40 und Architekt. Außer ein paar Bushaltestellen, Trafohäuschen und Kaufhallen konnte er bisher nichts gestalten. Dann erhält er seine große Chance: Als Chefarchitekt soll er das Zentrum eines neuen Wohngebiets entwerfen. Sein Team entwickelt ehrgeizige Pläne, will alles anders machen. Schon bald erweist sich jedoch, dass kaum etwas von den kühnen Gedanken umsetzbar sein wird. Bereits seit Mitte der 80er Jahre geplant, konnte der Film erst realisiert werden, als sich die DDR bereits aufzulösen begann. Zum Zeitpunkt der Dreharbeiten hatte die Realität das Drehbuch schon so weit eingeholt, dass es immer schwieriger wurde, Bilder der alten DDR authentisch aufzunehmen, da diese mit jedem Tag ein Stück mehr verschwand. Zuletzt musste sogar die Mauer rekonstruiert werden.

DDR 1990, 102 min, Spielfilm, FSK: 0

R: Peter Kahane
D: Kurt Naumann, Rita Feldmeier, Uta Eisold

Einführung: Dr. Claus Löser (Filmhistoriker und -kurator)
In Anwesenheit von Peter Kahane und Rita Feldmeier

Details

Datum:
6. August 2021
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Beauftragte des Landes Brandenburg zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur
Telefon:
0331 / 237292-0
Webseite:
www.aufarbeitung.brandenburg.de

Veranstaltungsort

Filmmuseum Potsdam
Breite Str. 1a
Potsdam, 14467 Deutschland
Google Karte anzeigen