Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„DrehOrt Berlin“ in der Filmreihe Zeitschnitt

16. November 2021 , 19:00 21:00

Zeitschnitt 2021: Grenzen und Freiheit

Filmreihe der Beauftragten des Landes Brandenburg zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur und dem Filmmuseum Potsdam
Foto: Deutsche Kinamathek

Ein filmischer Rundgang durch die geteilte Stadt Berlin und zu ihren Menschen, der für gegenseitiges Akzeptieren der Gegebenheiten eintritt. Eindrucksvoll fotografiert und einfühlsam den Interviewpartnern gegenüber, bietet der Film packenden historischen Anschauungsunterricht über die Stadt Berlin sowie über deren Teilung.

BRD 1987, 113 min, Dokumentarfilm

FSK: 6 Jahre

Regie: Helga Reidemeister

Eintritt: 3 Euro

Eine Veranstaltung in Kooperation mit „Altes Kino“ Letschin e. V.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln statt.

Details

Datum:
16. November 2021
Zeit:
19:00 – 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Beauftragte des Landes Brandenburg zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur
Telefon:
0331 / 237292-0
Webseite:
Veranstalter-Website anzeigen

Letschin, Kirche Ortwig

Bauerndorf 22
Letschin OT Ortwig, Brandenburg 15234 Deutschland
Google Karte anzeigen