Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Die Freiheit ruft uns in die Verantwortung“ Geschichtsvermittlung neu gedacht – erster Tag

1. Oktober 2021, 19:00 - 21:00

82. Themenabend des DDR-Geschichtsmuseums Perleberg mit Studierenden

Von Februar bis November 2020 beschäftigte sich eine Projektgruppe von Studierenden unter wissenschaftlicher Leitung von Dr. Irmgard Zündorf (Leiterin Bereich Public History am Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam) mit der Erstellung eines digitalen Rundgangs durch das DDR-Geschichtsmuseum Perleberg. Dafür verbrachten sie viele Stunden mit Ehepaar Freimark im Museum und dokumentierten die kenntnisreiche Führung von Hans-Peter Freimark durch die Ausstellungsräume.

Die Intention des Projekts war es, das besondere Erlebnis einer persönlichen Führung, aber auch das enorme Detailwissen von Herrn Freimark über die einzelnen Objekte langfristig zu sichern.

Entstanden ist ein filmischer Rundgang, der per Tablet als „virtuelle Ausstellungsführung“ genutzt werden kann. Somit haben Besucher/innen zukünftig die Möglichkeit, selbstständig durch das DDR-Geschichtsmuseum zu gehen und mittels QR-Codes in den Räumen die filmischen Erklärungen von Herrn Freimark abzurufen.

Beim 82. Themenabend werden einige der beteiligten Studierenden bei einem Podiumsgespräch über das Projekt insgesamt und die Entstehung des filmischen Rundgangs berichten.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Verein Geschichte des 20. Jahrhunderts in der Prignitz e. V. – DDR-Geschichtsmuseum im Dokumentationszentrum Perleberg.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln statt.

Klappkarte_digitaler Rundgang_Perleberg

Details

Datum:
1. Oktober 2021
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Beauftragte des Landes Brandenburg zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur
Telefon:
0331 / 237292-0
Webseite:
www.aufarbeitung.brandenburg.de

Veranstaltungsort

St. Jacobikirche
19348 Perleberg, Brandenburg Deutschland Google Karte anzeigen